Kernsanierung zweier Badezimmer

Diese Wohnung haben wir in einem desolaten Zustand erworben. Sie stand mehrere Monate leer. 

Sie hatte das was man mit viel gutem Willen als "70er Jahre Charme" bezeichnen kann:

  • beige Fliesen in einem Badezimmer,
  • grüne Fliesen (sowie Waschbecken und Toilette) in dem anderen Badezimmer,
  • mehrere Lagen Tapete,
  • grünen und grauen Teppich in den beiden Zimmern, 
  • Fußleisten aus Kunststoff, uvm.

Hinzu kam: Der schöne Parkettboden im Wohnzimmer, in der Küche und in der Diele war unter einem alten Teppich versteckt. Der Vorteil daran war, dass das Parkett noch halbwegs gut erhalten war und durch eine aufwendige Aufbereitung wieder zu neuem Glanz erweckt werden konnte.

 

Den Vorher-Nachher-Unterschied kann man besonders schön an den beiden Badezimmern sehen, nach der Sanierung sind sie hell und freundlich. Neben der Erneuerung aller Materialien wurde auch die Beleuchtung auf moderne LED Spots gewechselt. Eine Sache, die wir gerne bei unseren Sanierungen machen, ist im Bad zwei Lichtquellen zu schaffen: LED Spots an der Decke und eine zweite Lichtquelle am Spiegel. Ein anderes "Schmankerl" ist der Einbau von ausreichend Steckdosen - in der gesamten Wohnung, aber insb. im Badezimmer - sehr praktisch für die Mieter!

 

Ein weiteres Highlight war die Installation einer komplett neuen und mit allen Elektrogeräten ausgestatteten Einbauküche. Diese gibt dem Schmuckstück dieser Wohnung, dem großen Wohnzimmer mit offener Küche, das gewisse etwas. 

 

Wir freuen uns, dass die Wohnung zügig an eine sympatische Familie vermietet werden konnte.

 

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, gerne per Email oder direkt über unser Kontaktformular.